Veranstaltungen

Seit unzähligen Jahren pilgern Gläubige zum Birgelener Pützchen. Die älteste uns bekannte Wallfahrt fand am 25. März 1718 statt.

Kreuzweg

Während der Fastenzeit und in der Karwoche gehen zahlreiche Gruppen den Kreuzweg zum Pützchen durch den Birgelener Wald. Am Morgen des Karfreitag findet der Kinderkreuzweg statt.

Pützchenssonntag

In den Jahren nach dem ersten Weltkrieg fanden sich am ersten Sonntag im Mai regelmäßig große Menschenmengen von tausenden Gläubigen am Pützchen zum Gebet ein. Der damalige Birgelener Pastor, Dr. Busch sah den Zeitpunkt gekommen, dieser Bewegung einen kirchlichen Rahmen zu geben. Er erhielt vom Kölner Erzbischof die Erlaubnis, an jedem ersten Sonntag im Mai einen Feldgottesdienst am Birgelener Pützchen zu feiern. Der erste heilige Messe fand im Jahre 1928 statt und legte den Grundstein für die alte Tradition des “Pützchenssonntag”, an dem morgens eine Prozession von der Birgelener Kirche zur Sonntagsmesse am Pützchen zieht. Nachmittags findet eine Andacht mit auswärtigen Festpredigern statt.

Propst Markus Bruns
Das Allerheiligste wird zum Pützchen getragen
Pützchenssonntag 2015
Offiziere der St. Lambertus Schützenbruderschaft Birgelen

Das Allerheiligste bleibt während des Tages im Pützchen und wird von der Schützenbruderschaft St. Lambertus Birgelen bewacht.

Maiandacht

Die Tradition der Maiandachten begründete Pfarrer Willi Steinrath in den 1990er Jahren: Im Mai treffen sich die Gläubigen jeden Mittwoch um 17.00 Uhr zum Rosenkranzgebet vor dem Birgelener Pützchen.

Wallfahrt der Frauen

Im September findet alljählich die Wallfahrt der Frauen aus der Region zum Birgelener Pützchen statt.

Wallfahrt der Frauen am Pützchen
Wallfahrt der Frauen 2013

Wallfahrt der tamilischen Gemeinschaft

Eine ganz besondere Wallfahrt ist die schon seit über 25 Jahren im Sommer stattfindende Wallfahrt der tamilischen Gemeinschaft zum Birgelener Pützchen. Wie im katholischen Christentum gibt es auch im hinduistischen Glauben die Verehrung der Gottesmutter Maria.

Prozession der tamilischen Wallfahrt
Prozession mit einer bunt verzierten Marienfigur
tamilischer Gottesdienst am Pützchen
tamilischer Gottesdienst

Christmette

Die Einschränkungen der Covid-19-Pandemie machten sich auch an unseren kirchlichen Hochfesten bemerkbar.

Um mit möglichst vielen Gläubigen die Geburt des Herrn feiern zu können, fanden die Christmetten an Heilig Abend in 2020 und 2021 am Birgelener Pützchen mit festlicher Beleuchtung im Freien statt.

Christmette 2021

Termine

Die aktuellen Veranstaltungsermine können im Pfarrbrief der katholischen Kirchengemeinde St. Marien Wassenberg unter https://stmarien-wassenberg.de/wir-ueber-uns/pfarrbrief/ aufgerufen werden.